top of page
  • AutorenbildSabine Bier

Onboarding



Das ist exakt die Aussage einer Kandidatin, die kündigt, obwohl sie keine Jobalternative hat.


Mit dieser Situation ist sie nicht alleine. Aktuelle Studien zeigen, dass jeder Vierte den Job kündigt, ohne eine neue Stelle in Aussicht zu haben.


Daran sieht man, welche Konsequenzen es haben kann, wenn wichtige Themen wie u. a. unzureichende Wertschätzung, schlechte Kommunikation im Unternehmen, mangelhafte Transparenz, fehlende Weiterbildungsmöglichkeiten und Onboarding nicht ausreichend in Unternehmen adressiert werden.


Onboarding ist mit einer der unterschätzten Aspekte beim Start im neuen Unternehmen.

Denn für den ersten Eindruck gibt es häufig keine zweite Chance.


In USA stellen engagierte Unternehmen während des Onboardingprozesses ihren neuen Führungskräften und Mitarbeiter*innen in den ersten Monaten einen Onboardingcoach zur Seite mit dem Ziel:


👉🏼 optimale Startbedingungen im Unternehmen zu schaffen

👉🏼 den erfolgreichen Einstieg zu erhöhen

👉🏼 die Einarbeitungszeit zu verkürzen

👉🏼 bei der Integration ins Unternehmen bzw. Team zu unterstützen

👉🏼 die Führungskraft bei der Betreuung der Neustarter zu unterstützen und entlasten



Mittlerweile ist dieser Trend auch in Deutschland angekommen. Immer mehr Unternehmen bieten neben der fachlichen Einarbeitung ihren neuen Mitarbeiter*innen auch Onboarding Coachings an.


In einem definierten Onboarding Konzept werden nicht nur Details für die fachliche Einarbeitung festgelegt, sondern auch die Zielvorgaben und Erwartungen vom Onboardingcoaching.


Der Coach fungiert als Vertrauter mit Branchenkenntnissen und ist Bindeglied zwischen Neustartern, Führungskraft und Team.


Der Effekt dieser nachhaltigen Investition in den Onboardingprozess wirkt sich nicht nur positiv auf die Neustarter*innen, sondern auch auf das gesamte Unternehmen aus.

Wie sieht der Onboardingprozess in Ihrem Unternehmen aus? Bieten Sie neuen Mitarbeiter*innen Onboardingcoachings an?



Ich unterstütze Sie sehr gerne dabei.

Kommentarer


Kommentarer er slået fra.
bottom of page